+
Symbolfoto

Freistaat bezahlt Radweg Lenggries-Jachenau

Gute Nachrichten hat das Stimmkreisbüro des Landtagsabgeordneten Martin Bachhuber (CSU) mitzuteilen: Der Freistaat hat sich demzufolge bereit erklärt, die Kosten für den geplanten Fahrradweg zwischen Lenggries und der Jachenau zu übernehmen. Diese Wende kommt unerwartet, denn bislang waren die Gemeinden davon ausgegangen, die Baukosten selbst zu tragen und allenfalls zum teil über Fördermittel zurückzubekommen. Nun erscheint ein Baubeginn des ersten Abschnitts 2018 realistisch.

Kommentare