+

Frühjahrskonzert im  Gaißacher Jubiläumsjahr

Traditionell lädt die Musikkapelle Gaißach am Ostersonntag wieder in die Schulturnhalle von Wetzel zu ihrem Frühjahrkonzert ein. Natürlich wird das Programm auch einige Themenpunkte zu den Feierlichkeiten anlässlich der 1200- Jahrfeier beinhalten. Dirigent Hans Krinner jun. und seine Kapelle werden aber auch mit Werken wie der Synphonie Nr. 1 „Hobbits“ von Johan de Meij aus dem Bestseller „The Lord of the Rings“, den Melodien zu „Queen of the Dolomites“ von Jacob de Haan oder Filmtiteln aus „James Bond 007“ aufwarten. Solonummern wie beispielsweise „Die wilde Hilde“ für Es- Klarinetten kommen ebenfalls zum Vortrag. Freunde der gepflegten Blasmusik werden außerdem den Konzertmarsch „Carpe Diem“ von Alexander Pfluger sowie die Polka „Freudentränen“ von Guido Henn zu hören bekommen. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. 

Kommentare