+

Führungswechsel beim SC Lenggries

Nach 23 Jahren im Amt kandidierte Anton Kögl (li.) nicht mehr als Vorsitzender. Zu seinem Nachfolger wählten die 106 anwesenden Vereinsmitglieder im Brauneckhotel einstimmig den bisherigen Stellvertreter Karl Gerg (2.v.li.). Kögl bekam zum Abschied eine Karikatur von Hans Reiser geschenkt. Rechts im Bild der neu gewählte 2. Vorsitzende Toni Danner.

Kommentare