Prost: Auch Pfarrer Ludwig Scheiel schaute beim Gaißacher Oktoberfest vorbei.

Gaißacher feiern eigenes Oktoberfest

Die Wiesn ist vorbei. In Gaißach wurde trotzdem noch einmal kräftig gefeiert. Nach einem Gottesdienst hatte der Pfarrgemeinderat die Senioren der Gemeinde zu einem zünftigen „Oktoberfest“ in den Pfarrsaal eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen, einer bayerischen Brotzeit, Bier vom Holzfass und Musik von Sepp Kloiber & Co. verbrachten die Senioren einen vergnüglichen Nachmittag.

Kommentare