+
1. Bayerischer "Natura 2000"-Gipfel

Gebietbetreuerin vom ZUK beim Natura 2000-Gipfel

Bayerns Naturschätze sind wertvoll und von herausragender Bedeutung. Daher startete Umweltministerin Ulrike Scharf in der vergangenen Woche mit einem Staatsempfang den 1. Natura 2000-Gipfel in Schloss Nymphenburg. Mit dabei war auch Gebietsbetruerin Elisabeth Pleyl vom Zentrum für Umwelt und Kultur Benediktbeuern.

Kommentare