+
Asklepios-Regionalgeschäftsführer Joachim Ramming (re.) und Pressesprecher Christopher Horn.

Geburtshilfe an der Tölzer Asklepios-Klinik schließt zum 1. April

Die Asklepios-Stadtklinik Bad Tölz schließt die belegärztliche Geburtshilfe ab 1. April - zunächst vorübergehend. Die Verhandlungen über den Aufbau einer Hauptabteilung sollen dennoch fortgesetzt werden. Das hat die Geschäftsführung soeben in einem Pressegespräch bekannt gegeben. Weitere Infos hier.

Kommentare