Große Medaillen für die kleinsten Reichersbeurer

Stolz nahmen die kleinsten Reichersbeurer Eishockeycracks mit (hinten) Hans Huß und Betreuerin Vroni Grünwalder die großen Medaillen entgegen, die ihnen beim Laufschulturnier in Bad Aibling umgehängt wurden. Die Freude war groß, besonders bei denen, die ihre ersten Turnier-Tore erzielt hatten. Dabei spielten die Bambini U 7 4:1 gegen den HC Kufstein, mussten sich dem TEV Miesbach 1:4 geschlagen geben und freuten sich über einen torreichen 7:5-Sieg gegen Bad Aibling. 

sie

Kommentare