+

Heidi Zacher gewinnt in Innichen

Was für ein Lauf: Die Lenggrieserin Heidi Zacher (29) hat ihren Titel beim Skicross-Weltcup in Innichen verteidigt. Nach drei zweiten Plätzen bei den zurückliegenden Cross-Alps-Rennen holte sich die Lenggrieserin am Donnerstag in Südtirol den Sieg - genau wie im vergangenen Jahr. Das macht große Hoffnungen für die Olympischen Spiele in Südkorea. 

Kommentare