„Heimatpreis Oberbayern“ für die Leonhardifahrt

Nach der Aufnahme ins Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes Bayern und ins Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes Deutschland bekommt die Tölzer Leonhardifahrt nun einen weiteren Ehrenpreis verliehen. Für die Leonhardifahrt werden die Stadt Bad Tölz und die Pfarrei Maria Himmelfahrt vom Bayerischen Staatsministerium mit dem Heimatpreis Oberbayern für besondere Verdienste um Kultur, Heimat und Brauchtum ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgt im Rahmen der Veranstaltung ‚Heimat Bayern – Oberbayern‘ am 4. April 2017 im Ballhaus in Rosenheim. Eine kleine Delega-tion der Stadt Bad Tölz wird den Preis entgegen nehmen.

Kommentare