Hereinspaziert: Offene Türen in der Dorfschule Walchensee

Die Walchenseer Dorfschule und der Kindergarten in Walchensee öffnen ihre Türen. Am Freitag, 26. Januar, beantwortet das Schul- und KiGa-Team alle Fragen und lädt interessierte Eltern ein, das pädagogische Konzept der Einrichtungen kennenzulernen. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr in der Aula mit einer Begrüßung und einer kurzen Präsentation der gemeinsamen Schnittpunkte von Kiga und Schule durch das Leitungsteam.

Alle Kinder dürfen von Anfang an unter Anleitung einer Fachkraft kreativ an einem Workshop teilnehmen. Elterngespräche können daher laut Mitteilung der Schule entspannt mit Erziehern und Lehrkräften in Klassenzimmern und Gruppenräumen stattfinden. In diesem Jahr sorgt der Elternbeirat für kulinarische Überraschungen. Der Tag der offenen Tür endet um 17 Uhr. Das pädagogische Team der Dorfschule und des Kindergartens Walchensee hoffen auf viele Besucher.

Die staatlich anerkannte Dorfschule ermöglicht derzeit insgesamt 41 Kindern ein Lernen und Leben in idyllischer Umgebung.

Kommentare