Foto: Veranstalter

Heute beginnen die Tölzer Orgelfesttage

Mit einem Gastspiel des Münchener Bach-Orchesters (Foto) unter der Leitung von Hansjörg Albrecht werden heute die Tölzer Orgelfesttage in der Stadtpfarrkirche eröffnet. Im Mittelpunkt der europäischen Reise stehen heuer die Länder Österreich und Schweiz. Zum Auftakt spielt Hansjörg Albrecht, Künstlerischer Leiter der Festtage, die Jann-Orgel. Auf dem Programm stehen Werke von Michael und Joseph Haydn sowie von Mozart. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 20 Euro. Schüler bis 12 Jahre haben freien Eintritt, Jugendliche zahlen sieben Euro. Karten gibt es an der Abendkasse. Weitere Infos zum Programm auf www.toelzer-orgelfesttage.de.

Kommentare