+

Hochwasserschutz: Was ist sinnvoll?

Um den Hochwasserschutz an Isar und Loisach geht es bei einer Veranstaltung der Freien Wähler am Dienstag, 28. März, in Bad Heilbrunn. In der Reihe „Fraktion vor Ort“ sind die Landtagsabgeordneten Florian Streibl und Benno Zierer zu Gast. Der Wasserreichtum werde für die Bevölkerung und die Landwirtschaft in Bad Heilbrunn und anderen Gemeinden im Landkreis immer wieder zum Problem, heißt es in der Einladung. Regelmäßig komme es bei Hochwasser zu großflächigen Überschwemmungen. Welcher Hochwasserschutz ist machbar, welcher sinnvoll und unbedingt notwendig? Was plant die Staatsregierung, und wer trägt die Kosten? Beginn ist um 19.30 Uhr im Landgasthof Reindlschmiede. 

Kommentare