Huml zeichnet Heilbrunner Fachklinik aus

Als sichtbares Zeichen für ihre aktive Mitarbeit im „Bündnis Organspende Bayern“ hat die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, der Fachklinik Bad Heilbrunn ein Acrylschild der Organisation überreicht. Gleichzeitig bedankte sich die Ministerin bei Chefärztin Dr. Doris Gerbig und dem Kaufmännischen Direktor, Alexander Heim, für die Unterstützung der Informationsplattform.

Die Fachklinik Bad Heilbrunn ist eine Spezialklinik für Transplantationsnachsorge. Für ihr Engagement zum Thema „Warum Organspende?“ zeichnete der Fachbeirat der Deutschen Stiftung Organtransplantation, die Fachklinik Bad Heilbrunn bereits im Sommer in München mit dem Ehrenpreis zur Förderung der Organspende aus.

Kommentare