+

Infostand über Nord-Kenia in der Marktstraße

An einem Infostand in der Marktstraße gibt es am Freitag, 5. Mai, von 8 bis 18 Uhr Auskunft zur Situation in Nord-Kenia. Pater Avelino, dessen Mutter aus Bad Tölz stammt, ist Pfarrer in dieser Region, die seit Monaten unter einer Dürre leidet. Menschen und Tiere verdursten. Auch die Unruhen durch die Bürgerkriege der Nachbarländer macht seiner Pfarrgemeinde am Turkana-See zu schaffen. Mit einer Spende kann man helfen, in der Region Trinkwasseraufbereitungsgeräte zu bauen.

Kommentare