+
Symbolfoto

Integrationspreis: Jetzt bewerben

Die Regierung von Oberbayern lobt zum neunten Mal den Integrationspreis aus. Mit den Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, insgesamt 5.000 Euro, werden oberbayerische Initiativen ausgezeichnet, die sich in den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Bildung, Sport, Soziales, Gesundheit und Demographie für ein interkulturelles Miteinander einsetzen, insbesondere auch in interkommunaler Zusammenarbeit. 

Die Bewerber sollen ihre Unterlagen bis Mittwoch, den 31. Mai 2017 an die Regierung von Oberbayern senden, entweder per Post an Regierung von Oberbayern, S1 Projektmanagement, 80534 München oder per E-Mail an marianne.stiehl@reg-ob.bayern.de. Die Ausschreibungsunterlagen sind im Internet der Regierung von Oberbayern abrufbar unter www.regierung.oberbayern.bayern.de > Aufgaben > Sicherheit, Kommunales, Soziales > Integration der Regierung von Oberbayern.

Kommentare