„Investieren in Wissen“: Neues Programm des Kreisbildungswerks

„Investieren in Wissen bringt die besten Zinsen“: Unter diesem Motto, das von Benjamin Franklin stammt, präsentiert das Kreisbildungswerk sein neues Frühjahr-Programm 2017. „In unserem breit angelegten Angebot werden aktuelle Inhalte und Fragen behandelt, die neue Chancen und Handlungsalternativen im persönlichen Leben und in Ihrem sozialen Umfeld bieten“, schreibt das Kreisbildungswerk in einer Pressemitteilung. Dies geschieht in den vier Kernfeldern des Kreisbildungswerks: „Familie gestalten“, „Gesundheit erhalten“, „Werte leben“ und“ Persönlichkeit entwickeln“. Zum Programm gehört auch ein weiteres Semester des Studiengangs „Kultur Geschichte Heimat“, dessen Inhalte jüngst Organisator Stephan Bammer (li.) und  Ursula Menke vom Kreisbildungswerk präsentierten.

Kommentare