Königsdorfer Trachtler spielen Theater

Die Theatergruppe des Königsdorfer Trachtenvereins Alpenrose hat ein neues Stück einstudiert. Im Mittelpunkt des witzigen Dreiakters steht – wie der Titel „Die Feuerwehrsitzung“ schon sagt – eine Versammlung der Feuerwehr mit lustigen Turbulenzen. Premiere ist am Freitag, 6. Januar, mit weiteren Spielterminen am Freitag/Samstag, 13./14. Januar, Freitag/Samstag, 20./21. Januar, sowie Freitag/Samstag, 27./28. Januar. Die Aufführungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr im Gasthof zur Post in Königsdorf. Bei der Generalprobe am 6. Januar, um 14 Uhr ist der Eintritt für Senioren und Kinder frei. Der Kartenvorverkauf startet am heutigen Donnerstag bei der Sparkasse in Königsdorf, Telefon 0 81 71/80 07 67 21. Auf dem Foto sind folgende Mitspieler zu sehen (v. li.): Regina Mayr, Anderl Länger, Kaspar Mayer, Simon Albers, Agnes Kerwien, Michi Mayr, Martin Eichbichler und Christina Mahlknecht. Die Leitung übernimmt wieder Maria Länger.

Kommentare