+

Landratsamt warnt vor Wurfzetteln: „Ungarische Familie sammelt illegal“

Das Landratsamt warnt vor Wurfzetteln, die dieser Tage in Geretsrieder Briefkästen landeten. Unbekannte rufen dazu auf, Gegenstände wie Kaffemaschinen, alte Laptops oder sogar Fahrzeuge der Sammlung einer „ungarischen Familie“ zur Verfügung zu stellen. In einer Pressemitteilung des Amts heißt es: „Wie sich in der Vergangenheit des Öfteren gezeigt hat, werden von diesen Sammlern tatsächlich jedoch nur Gegenstände mitgenommen, die größtmöglichen Gewinn versprechen, der Rest hingegen wird stehen gelassen oder illegal in der Landschaft entsorgt. Für diese Entsorgung hat dann wiederum der ursprüngliche Besitzer bzw. die Allgemeinheit aufzukommen.“ 

Die Bürger werden aufgerufen, sich an dieser Sammlung nicht zu beteiligen. Hinweise und Rückfragen nimmt das Landratsamt unter Tel. 08041/505-356 oder unter umwelt@lratoelz. de entgegen.

Kommentare