Lichtspur am Kapellenhang am Brauneck

Fast eine Stunde war der Pistenbullyfahrer der Brauneck-Bergbahn unterwegs, bis er der den Kapellenhang unterhalb der Tölzer Hütte „glattgebügelt“ hatte. Genauso lange hat Hubert Walther sein Foto belichtet. Der Wirt der Tölzer Hütte teilt mit: „Die Schneeverhältnisse am Berg könnten nicht besser sein.“