+

Lucas Bögl schafft Olympia-Qualifikation

Lucas Bögl hat’s geschafft: Der 27-jährige Skilangläufer darf zu den Olympischen Winterspielen im Februar in Pyeongchang (Südkorea). Für den Holzkirchner, der für den SC Gaißach startet, ist es die erste Olympia-Teilnahme in seiner Karriere. Bögl sicherte sich das Ticket für Südkorea am Sonntag im Verfolgungsrennen auf die berühmte Alpe Cermis. Zwar kam er bei der letzten Etappe der Tour de Ski in Val di Fiemme (Italien) nur auf Platz 25. Da der Holzkirchner jedoch die neuntbeste Laufzeit des Tages vorwies, lieferte er damit die zweite Teilvorgabe für die Winterspiele. Die erste gelang ihm am Donnerstag.

Kommentare