+

Nebel im Tal, Sonne am Berg

Angesichts solch frisch gespurter Pisten schlagen Skifahrerherzen höher. Noch dazu mit der aktuellen Wetteransage von Hubert Walther. „Nebelsuppe im Tal, Sonne am Berg“, berichtet der Wirt der Tölzer Hütte am Brauneck. Der Regen und der Föhn der vergangenen Tage haben demnach der Schneedecke am Berg nur wenig zusetzen können. So herrschen immer noch beste Schneeverhältnisse. 

Kommentare