+
Annemarie Hartl mit der Fairafric-Schokolade im Tölzer Weltladen.

Neu im Tölzer Weltladen: Schokolade, hergestellt in Ghana

70 Prozentz des weltweiten Kakaos kommt aus Afrika, aber weniger als 1 Prozent der weltweiten Schokolade wird dort produziert. Junge Leute aus München - www.fairafric.com - bringen seit etwa zwei Jahren viel unternehmerischen Mut auf, um "von der Bohne bis zur Tafel in Afrika" im Ursprungsland zu produzieren und damit das Fünffache an Wertschöpfung im Land zu lassen. Die Fairafric-Schokolade ist seit Kurzem auch im Tölzer Weltladen an der Säggasse erhältlich. Die 100-Gramm-Tafel kostet 2,99 Euro.