Neue Gärtnerei: Baubeginn voraussichtlich in 14 Tagen

Die Lenggrieser Gärtnerei Epp will – sofern es die Witterung zulässt – in den kommenden 14 Tagen mit dem Bau einer teilweise beheizbaren Lagerhalle an ihrem neuen Standort bei Reichersbeuern (Foto)  beginnen. Das berichtete Bürgermeister Ernst Dieckmann in der jüngsten Reichersbeurer Gemeinderatssitzung. Die Lagerhalle soll demnach südlich des Gärtnereigebäudes errichtet werden. Laut Dieckmann will die Gärtnerei Epp das Betriebsgebäude in Lenggries im kommenden September schließen und dann im Oktober in die neuen Betriebsgebäude einziehen.