Die neuen Ampelanlagen auf der Tölzer Flinthöhe sind in Betrieb

Die neu aufgestellten Ampelanlage auf der Tölzer Flinthöhe sind seit Donnerstagabend, zirka, 22 Uhr, in Betrieb. Das Linksabbiegen von der B13 auf die B472 ist wieder möglich. Die Zufahrt zum Kasernenkarre (Haupttor) ist noch gesperrt.  Bei dem Ampeln handelt sich um Provisorien, die als Sofortmaßnahme die Verkehrssituation auf der B472 verbessern sollen, da sie besser funktionierten als die alten Ampeln. Das Provisorium soll bis Frühjahr 2018 stehen bleiben. Dann wird dauerhaft eine neue Ampelanlage aufgestellt. 

Kommentare