+

Neues Elektroauto für Tölzer Stadtwerke

Die Tölzer Stadtwerke ersetzen den BMW i3 durch ein neues Elektroauto. Der Neue im Carsharing-Pool ist ein gängiger Kleinwagen. Das Bad Tölzer Autohaus Frimberger ist Projektpartner. Am 27.11.2017 überreicht Josef Geisreiter den Renault Zoé an Geschäftsführer Walter Huber und Innovationsmanager Axel Lellau. In erster Linie steht er Tölzern und Besuchern als Leihauto zur Verfügung. Zum Teil wird der neue Renault auch von den Mitarbeitern der Stadtwerke als Dienstwagen ausgeliehen.

Kommentare