+

Niedrigste Arbeitslosenquote im Jahr

Die Arbeitslosenzahl im Landkreis bleibt stabil. Wie die Agentur für Arbeit in Rosenheim mitteilt, lag die Quote im Oktober bei 2,1 Prozent – gleich hoch beziehungsweise niedrig wie im September. Insgesamt gibt es gut 1400 Arbeitslose im Landkreis. Im gesamten Gebiet der Rosenheimer Agentur – es umfasst neben Bad Tölz-Wolfratshausen auch Stadt und Landkreis Rosenheim sowie den Landkreis Miesbach – ist der Stand der Arbeitslosen auf dem niedrigsten Niveau in diesem Jahr: insgesamt 7150 Personen. 

Kommentare