+

Patronatstag der Gebirgsschützen: Das Programm

Den feierlichen Auftakt des Patronatstags bildete am Samstagabend der Große Zapfenstreich. Am Sonntag erfolgt nun um 9 Uhr  die Aufstellung zum Kirchenzug am Festzelt. Von dort geht es dann zur Feldmesse, die um 10 Uhr beginnt und von  Weihbischof Florian Wörner  gefeiert wird. Anschließend führt der Festzug zum Festzelt. Erwartet werden etwa 4000 Teilnehmer. Alles Wissenswerte gibt es hier nachzulesen.

Kommentare