Pilgerwanderung nach Beuerberg am 8. Juni

Am 8. Juni lädt der Arbeitskreis „Gemeinsam auf dem Weg“ zu einer Pilgerwanderung von Wolfratshausen nach Beuerberg ein unter dem Motto: „Wir hatten nicht nur Steine auf unserem Weg, sondern auch Proviant im Rucksack“. Gestartet wird um 10:00 Uhr von der evangelischen Kirche St. Michael in Wolfratshausen (Bahnhofstr. 2). Nicht geübte Wanderer können gegen 13:30 Uhr an der Metzgerei Packlhof in Eurasburg zur Pilgergruppe stoßen.

Auf der Wanderung locken verschiedenen Stationen zum spirituellen Innehalten mit Herbert Konrad, dem theologischen Referenten des Kreisbildungswerks. Zudem liefert die LBV-Referentin für Umweltbildung Birgit Weis vertiefende Einblicke in die hohe Artenvielfalt an der Loisach. Nach einer gemeinsamen Stärkung in Eurasburg und weiteren 45-Minuten-Pilgerweg geht es abschließend im Pfarrheim Beuerberg auf die Suche nach den eigenen Schätzen des Lebens.

Um 14.30 wird dort Silvia Nett-Kleybold die verschiedenen biografischen und kreativen Methoden der Biografiearbeit vorstellen und zeigen, dass Biografiearbeit nicht nur die Rückschau auf die eigene, einzigartige Lebensgeschichte ermöglicht, sondern auch beim Reflektieren des Erlebten hilft. Der Vortrag um 14.30 im Pfarrheim Beuerberg kann auch einzeln besucht werden.

Weitere Infos und Anmeldung über das Kath. Kreisbildungswerk: Telefon: 08041/ 6090

Kommentare