Prävention-Projekt: Vereine sollen sich jetzt bewerben

Feste, Ausflüge, Turniere und danach ein Feierabendbier. Braucht es Letzteres wirklich oder geht es auch anders? Dieser Frage  geht der Wettbewerb „Vorbildhafter Verein“ nach. Bis zum Montag, 8. Mai, können sich Vereine, Jugendgruppen und Organisationen, die im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen aktiv sind und sich im Bereich Alkoholprävention engagieren, noch bewerben. Dem Gewinner winken Sachpreise im Wert von bis zu 300 Euro. Initiiert wurde der Wettbewerb vom Team des Projektes HaLT. Bewerbungen sind an Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen, HaLT Koordinierungsstelle, Prof.-Max-Lange-Platz 1, 83646 Bad Tölz, E-Mail bernadette.sappl@lra-toelz.de, Tel. 08041-505 419 zur richten.

Kommentare