Kilian Murböck vom Skiclub Lenggries.

Riesenslalom: Hexal-Cup am Sonntag am Weltcup-Hang

Auch in der närrischen Zeit finden am Lenggrieser Weltcup-Hang Rennen statt. Den Auftakt macht am Sonntag, 11. Februar, der Hexalcup 6 Riesenslalom mit großen Radien (Super G). Das Rennen in zwei Durchgängen beginnt am oberen Starthaus mit dem 1. Lauf um 9.30 Uhr. Bereits tags zuvor besteht die Möglichkeit, die großen Radien während eines offenen Trainings auszuprobieren. Startberechtigt sind die Schülerjahrgänge 2005 bis 2002 (DSV Punkterennen Kat. 3), sowie die Jugend bis Jahrgang 1997. Es dürfen nur Riesenslalom-Ski verwendet werden.

Kommentare