+

Rosenheimer Zoll verdoppelt Kontrollen in Hotels und Gaststätten

Im Landkreis wurden mehrere Fälle aufgedeckt, in denen Chefs sich nicht an die Zahlung der gesetzlichen Mindeslöhne hielten. Das Hauptzollamt Rosenheim leitete laut einer Pressemitteilung in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 19 Ermittlungsverfahren ein. 

Kommentare