„Saubere Hände“ in der Tölzer Asklepios-Stadtklinik

Die Aktion “Saubere Hände“ ist eine jährlich stattfindende, bundesweite Kampagne zur Verbesserung der Händedesinfektion in Krankenhäusern. Auch die Asklepios Stadtklinik Bad Tölz macht erneut mit. Der Aktionstag findet am Freitag, 5. Mai, von 11 bis 14.30 Uhr im Lichthof vor der Patientenaufnahme statt und richtet sich sowohl an die Mitarbeiter der Klinik als auch an Patienten und interessierte Besucher.

Kommentare