+

„Seiler und Speer“ kommen nach Benediktbeuern

„Ham kummst“ war einer der Hits des Jahres 2016. Seitdem füllte das österreichische Pop-Duo „Seiler und Speer“ Konzerthallen. Nach einem schweren Autounfall von Bernhard Speer im Oktober 2017 war dann aber eine Zwangspause nötig. Die für November und Dezember geplante Deutschland-Tournee musste abgesagt werden. Nun hat das Duo den ersten Konzerttermin im kommenden Jahr in Bayern angekündigt: Komiker und Schauspieler Christopher Seiler und Filmemacher Speer kommen am 21. Juli für ein Open-Air-Konzert ins Kloster Benediktbeuern. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter 089/49009449 oder im Internet unter www.myticket.de

Kommentare