+

Seit 40 Jahren Familienpflegerin

Sie ist immer da, wenn es in Familien „brennt“: Mit einer Urkunde und Geschenken würdigten Einsatzleiterin Anne Kürzeder (li) und die Münchner Familienpflegevorsitzende Monika Heiß (re) die 40-jährige Betriebszugehörigkeit der Gaißacher Familienpflegerin Angelika Hitzelberger.

Kommentare