Sepp Müller in der Lenggrieser  Waldkirche

Seit 20 Jahren steht Sepp Müller auf der Bühne. Bei seinen zahlreichen Konzerten hat der Musiker und Kabarettist viele Leute getroffen. Lustige – fade, witzige – traurige, blöde – gscheide... Von jeder Gattung waren welche dabei. Das Resultat aus zwei Jahrzehnten Kabarettbühne ist das Programm „Oberbayer trifft…?“. Mit diesem Programm kommt Müller am Samstag, 6. Januar, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in die Waldkirche Lenggries. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für den Künstler wird gebeten.