+

Skat-Senioren ganz oben

Der Tölzer Skatclub „Gesellige Runde“ schickte seine besten Spieler ins Rennen, um sich für die Bayerische Meisterschaft zu qualifizieren. Bei den Senioren gewannen Gunter Herber (3481 Punkte) und Karl-Heinz Wallé (3324). Letzterer erspielte mit 1871 Punkten in Serie das höchste Tagesergebnis.

Bei den Herren sicherte sich Günther Aehlig  den zweiten Platz (5235 Punkte).

Kommentare