+

Skicrosserin Heidi Zacher bejubelt zweiten Sieg

Innichen liegt der Lenggrieser Skicrosserin Heidi Zacher offensichtlich. Nach ihrem Sieg im gestrigen Rennen steht sie auch heute wieder ganz oben auf dem Treppchen. Zacher siegte im Finallauf vor der Weltmeisterin von 2013, Fanny Smith (Schweiz), und der Französin Marielle Berger Sabbatel.

Kommentare