Spende für Arzbacher Turnhalle

Ein dickes Kuvert mit reichlich Inhalt hatte Alois Mayr (re.) für Hans Demmel (li.), den Ehrenvorstand des SV Wackersberg-Arzbach, beim Besuch in Mayrs Schuhgeschäft in Bad Tölz vorbereitet. Mit 2000 Euro unterstützt der in Arzbach wohnende Geschäftsmann den Bau einer neuen Turnhalle des Sportvereins. Mayr ist selbst begeisterter Sportsmann, war mit dem ECT zweimal Deutscher Meister und hat viele Jahre mit seiner Frau Helga fast an jedem Kranzlschießen der Wackersberger Sportschützen teilgenommen. Jugendarbeit zu unterstützen, ist für Mayr eine Herzensangelegenheit.

Kommentare