Stadt lädt zum Spaziergang durchs Gries ein

Die Stadt Bad Tölz denkt über einige Veränderungen im traditionsreichen Tölzer Stadtteil Gries nach. Die Anwohner und alle Bürger sollen die Gelegenheit bekommen, dabei mitzureden. Am Samstag, 17. Februar, sind alle Interessierten zu einem Erkundungsspeziergang durch das Viertel eingeladen. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Brunnen am Jungmayrplatz.

Kommentare