+

Streiks bei der BOB sind vom Tisch

Die Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat sich in der 3. Verhandlungsrunde mit dem Arbeitgeber auf einen Tarifabschluss geeinigt. Somit sind Streiks bei der Bayerischen Oberlandbahn und beim Meridian in der Vorweihnachtszeit aus EVG 2017 erbeten.

Der Tarifabschluss beinhaltet unter anderem  folgende Punkte:  630 Euro Einmalzahlung; Ab dem 1. Januar 2018:  2,5 Prozent lineare Entgelterhöhung; Absenkung der Wochenarbeitszeit auf 39 Stunden; Dynamisierung der Zuschläge (2,5 % auf Nacht- Sonn- und Feiertagszuschläge); ab 1. Juli 2018:  Beginn der Nachtarbeit ab 21:00 Uhr (aktuell ab 22 Uhr).