+
Der syrische Comedian Firas Alshater gastiert in Benediktbeuern.

Syrischer Comedian Firas Alshater gastiert in Benediktbeuern

Firas Alshater ist ein ganz normaler Berliner mit Hipsterbart und Brille. Nur, dass er bis vor zwei Jahren in Syrien für seine politischen Videos sowohl vom Assad-Regime als auch von Islamisten verhaftet und gefoltert wurde. Am Samstag, 22. Juli, gastiert der Comedian um 20 Uhr und erfolgreiche YouTuber mit einer interaktiven Lesung im Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) in Benediktbeuern.

Zu seiner Lesung in Benediktbeuern lädt der Bezirksjugendring Oberbayern ein. Karten zu 12 Euro (ermäßigt: 10 Euro) gibt es im Klosterladen oder auf der Internetseite www.jugend-oberbayern.de. An der Abendkasse kosten die Karten 15 beziehungsweise 12 Euro.

Kommentare