+
Benjamin Bursic (li.), Leiter der neuen Vollsterckungsabteilung, und Zweckverbands-Geschäftsführer Michael Braun.

Tölzer „Blitzer“-Zweckverband ändert seinen Namen

Neues Aufgabenspektrum, neuer Name: Der bisherige „Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland“ hat zum Stichtag 4. August seine Bezeichnung geändert und heißt jetzt „Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland“. Der Wandel ist nicht nur äußerlicher Natur, sondern geht damit einher, dass sich die „Blitzer“ inhaltlich breiter aufstellen: Sie übernehmen im Auftrag interessierter Kommunen jetzt auch die Aufgabe, bei säumigen Bürgern Schulden einzutreiben.

Kommentare