„Tölzer Bullen“ spenden 350 Euro an die Lebenshilfe

„Tölzer Bullen“-Vorstand Michael Pisch konnte jetzt an Lebenshilfe-Geschäftsführer Franz Gulder (von rechts) einen Scheck in Höhe von 350 Euro übergeben. Der Bayern-Fanclub spendete den Erlös seiner Tombola an die Lenbenshilfe und unterstützt damit die Freizeitaktivitäten der Einrichtungen im Landkreis. sw

Kommentare