+

Tölzer Handarbeitstreff zieht um

Der Handarbeitstreff „Verflixt & Zugenäht“ des BRK-Mehrgenerationenhauses ist umgezogen. Ab sofort treffen sich die Näh-, Strick- und Häkelbegeisterten und die, die es werden wollen, nicht mehr im Welt-Raum am Vichyplatz, sondern im Mehrgenerationenhaus am Tölzer Klosterweg 2. Tag und Uhrzeit sind gleich geblieben: Die Handarbeitsinteressierten kommen immer freitags von 14 bis 16 Uhr zusammen. Es stehen unter anderen Nähmaschinen, verschiedene Stoffe, vielerlei Nähutensilien, Knöpfe, Strick- und Häkelnadeln, Wolle, eine Strickmaschine, Stickgarne- und Stoffe zur Verfügung. Fünf Frauen geben ihre Erfahrungen in der Handarbeitskunst gerne weiter und verraten Tricks und Kniffe. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf einen Euro.

Kommentare