Tölzer Johanneskantorei tritt in Bad Wiessee auf 

In diesem Jahr feiert die Johanneskantorei den 333. Geburtstag Johann Sebastian Bachs – Grund genug, mit drei Kantaten dieses Jubiläum zu würdigen. Am Sonntag, 10. Juni, um 19 Uhr bringt die Johanneskantorei Bad Tölz unter der Leitung von Dekanatskantorin Elisabeth Göbel in der evangelischen Friedenskirche Bad Wiessee gemeinsam mit den Solisten Stephanie Pfeffer (Sopran), Andreas Pehl (Countertenor), Tobias Hunger (Tenor) und Michael Roman (Bass) und einem Kammerorchester Kantaten aus der Feder des Meisters zu Gehör. Karten zu dem Konzert sind über Münchenticket zum Preis von 23, 19 und 15 (ermäßigt 11) Euro erhältlich.