+

Tölzer Polizei kontrolliert Schwerlastverkehr

Beamte der Tölzer Polizeiinspektion kontrollierten am Dienstag zusammen mit Fachkräften der Verkehrspolizeiinspektion Weilheim über vier Stunden lang den Schwerlastverkehr an der Bundesstraße 13 auf Höhe von Sachsenkam. Hauptaugenmerk bei den über 25 kontrollierten Fahrzeugen - vom Kleintransporter bis zum großen 40-Tonner -  legten die Beamten auf die Einhaltung der Geschwindigkeit, die Ladungssicherung und die Lenk- und Ruhezeiten. Vom Tiertransporter mit erheblicher Geschwindigkeitsüberschreitung, einer nicht eingelegten Kontrollkarte bis hin zu einem Handwerkerfahrzeug mit keinerlei Ladungssicherung war ein erhebliches Spektrum an Verstößen festzustellen. „Nahezu jedes zweite kontrollierte Fahrzeug musste beanstandet werden. Diese Quote zeigt die Notwendigkeit solcher regelmäßig durchgeführten Kontrollen“, so die Polizei.

Kommentare