+

Tölzer Stadtwerke warnen vor Betrügern

Die Stadtwerke warnen vor Betrügern, die sich am Telefon als „Stadtwerke Bad Tölz“ ausgeben. Bei den Anrufen, über die sich einige Kunden gestern beschwert haben, bieten sie Bürgern eine Beratung zur Tarifoptimierung an und versprechen erhebliches Einsparpotenzial.

Bei Anrufen dieser Art handle es sich aber „eindeutig um Betrüger“, so die Stadtwerke in einer Pressemitteilung. Sie weisen darauf hin, „dass wird niemals unaufgefordert bei Verbrauchern anrufen würden, da all ihre Daten im System vorhanden sind und gemäß Datenschutzgesetz vertraulich behandelt werden“.

Bei den betrügerischen Anrufen werden Zähler- und Kundennummer sowie der Namen des derzeitigen Versorgers abgefragt. „Diese Informationen sollten keinesfalls am Telefon an Dritte weitergegeben werden“, so die Stadtwerke. „Bitte nehmen Sie ebenfalls davon Abstand, sich ein schriftliches Angebot zusenden zu lassen, da diese Betrüger Ihren aktuellen Stromvertrag bei den Stadtwerken Bad Tölz sofort kündigen.“

Kommentare