+

Tölzer Trachtenstube spendet für „blut e.V.“

Die Tölzer Trachtenstube feierte vor Kurzem ihr 40-jähriges Geschäftsjubiläum. Hans Schmederer hatte dazu Geschäftspartner, Angestellte, Familie und Freunde zu einer Sondervorstellung des „Brandner Kaspars“ in das Tölzer Marionettentheater eingeladen. Und Hans und Irene Schmederer (re.) wollten noch mehr Gutes tun: Sie spendeten an den Verein blut e.V. 1.500 Euro bedacht, die Susanne Bogner und Lisa Abeltshauser dankbar entgegennehmen durften. Mit dem Geld können insgesamt 37 neue Stammzellspender für Leukämie- und Lymphompatienten finanziert werden.

Kommentare