+

Tolle Leistung: Skicrosserin Heidi Zacher wird Zweite

Das war ein Start in die Olympia-Saison nach Maß: Beim Auftakt der „Cross Alps Tour“ im französischen Val Thorens wurde die Lenggrieser Skicrosserin Heidi Zacher Zweite.  Sie musste sich im ersten Weltcup-Rennen nur der Schwedin Sandra Naeslund geschlagen geben. 

Kommentare