Triebfahrzeugführer der BOB ist Landessieger bei „Eisenbahner mit Herz“ 

Beim Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“, den die „Allianz pro Schiene“ auslobt, ist ein Triebfahrzeugführer der Bayerischen Oberlandbahn zum Landessieger gekürt worden.  Thomas Hindelang (57) begeistert die Fahrgäste auf den Fahrten durchs Oberland mit unterhaltsamen und informativen Durchsagen. Die Preisverleihung findet am Mittwochabend in Berlin statt.

Kommentare